Alle Veranstaltungen

IMG
Irina Allegrova
Weitere Konzerte - 22.10.2022

Diese Frau ist eine Epoche! Farbenfroh, schillernd, durchdringend charismatisch und unendlich geliebt von Millionen Fans in der ganzen Welt! Mit ihrer Stimme verloren wir den Verstand in den 80ern, verliebten uns in den 90ern und gründeten Familien in den 2000er Jahren. Heute sind ihre Lieder wieder gefragt, weil sie über eine einzigartige Fähigkeit verfügen, die Seelen zu wärmen und Hoffnung zu schenken. Sie ist die absolute Rekordmeisterin unter den russischen Künstlern, was die restlos ausverkauften Konzerte in den größten Konzerthallen weltweit anbelangt. Sie ist vielfache Preisträgerin renommierter russischer und internationaler Awards im Bereich populärer Musik. Sie ist wahrlich eine Volkskünstlerin Russlands – Irina Alegrova! Auf dem Programm stehen sowohl die besten Songs „aller Zeiten und Völker“, aber auch die erst kürzlich geschriebenen und dennoch bereits zu Hits gewordenen, die zurecht zur Goldenen Hitparade Russlands gehören. Reservieren Sie die besten Plätze!

Weiter lesen
IMG
Yesterday - The Beatles Musical performed by the London West End Beatles
Show - 17.11.2021

Yesterday – The Beatles Musical performed by the London West End Beatles Eine Show bringt die Beatles auf die Bühne zurück Keine Band hat die Welt je so verändert, wie es den Beatles gelungen ist. Keine andere Band hat die Musikgeschichte so nachhaltig geprägt und keine Band ist heute, über 50 Jahre nach ihrer Gründung, noch so populär wie damals. Wie ihre Karriere im britischen Liverpool ihren Anfang nahm, wie sie im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli zum Geheimtipp wurden und schließlich mit ihrer Musik die Welt zu erobern begannen, diese beeindruckende Erfolgsgeschichte zeichnet das Musical „Yesterday“ ambitioniert nach. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht einiger Wegbegleiter, wie Manager, Produzent oder ehemaliger musikalischer Mitstreiter, die alle in unterschiedlichster Weise zum kometenhaften Aufstieg der „Fab Four“ beigetragen haben und über diese Zeit berichten. Schauspieler Michael Seeboth gibt ihnen auf der Bühne Stimme und Gestalt. Die Musik der Beatles, die Musikgeschichte geschrieben hat, bleibt dabei stets Hauptakteur. Absolut authentisch und im unverwechselbaren Sound der legendären „Boygroup“ werden so berühmte Songs wie „Penny Lane“, „Hey Jude“, „Yellow Submarine“, „All you need is love“, „She loves you“ und viele mehr gespielt. Die authentische instrumentale Interpretation und die musikalische Gesamtperformance in ihrer bestechenden Perfektion machen diese große Live-Show zu einem ganz besonderen Erlebnis. Thematisch passend zu den jeweiligen Lebensstationen der Beatles gestaltete Choreografien ergänzen optisch diese musikalische Reise und bringen das Phänomen einer beispiellosen Musikerkarriere stimmungsvoll auf die Bühne. Mit dem Beatles-Musical „Yesterday“ erinnern vier hervorragende Solomusiker an die Erfolgsgeschichte der vier Pilzköpfe aus Liverpool. Die ausgefeilte Bühnenshow mit aufwändigen Licht- und LED-Effekten entführt die Zuschauer auf eine faszinierende visuelle und akustische Reise in jene Zeit, als die Beatles Clubs, Arenen und Festivals in brodelnde Hexenkessel verwandelten – ein ebenso mitreißendes wie authentisches Konzert-Erlebnis für Jung und Alt! In originalgetreuen, denen von John Lennon, Paul McCartney, Ringo Starr und George Harrison nachempfundenen Kostümen lassen die vier Musiker eine Zeit wiederauferstehen, die voller Lebensdrang, neuer Ideen und dem Wunsch nach Veränderung war.

Weiter lesen
IMG
ToyToy - DAFT-PUNKs-„HOMEWORK“-REJAZZED 2021
Jazz & Blues - 23.10.2021

Wenn man von einem echten Klassiker in der elektronischen Musik sprechen kann, dann führt kein Weg an Daft Punk’s Homework vorbei. Es gilt als eine der einflussreichsten Platten der House Musik und wird als Ursprung des Filter-House-Genres bezeichnet. Die Elektronik Pioniere Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter haben in ihrem Debüt Genres durchbrochen und einen einmaligen Mix aus House & Punk erschaffen, welcher damals die Szene auf den Kopf gestellt hat und viele Fans, auch aus anderen Genres für elektronische Musik begeistern konnte. TOYTOY nehmen ‚Around the World‘, ‚Revolution 909‘ und ‚Da Funk’, drücken sie einmal durch ihre Venen, um sie dann ihrer ganz eigenen [rejazzed] Version auf die Bühne zu bringen.

Weiter lesen
IMG
Ilse DeLange - Changes - Clubtour 2021
Rock & Pop - 13.12.2021

Aufgrund der sich stetig ändernden Situation wird die Ilse DeLange Tournee, die für Februar/März 2021 angesetzt war, verschoben und findet im November/Dezember 2021 statt. Im Zuge der Verlegung hat sich die niederländische Sängerin Ilse DeLange entschlossen, nochmals drei Konzerte ihrer Changes – Clubtour 2021 in größere Venues zu verlegen, nachdem das Interesse der Fans so groß ist: Die Stuttgarter Show findet nun im LKA statt, in Köln wird die Künstlerin im Palladium und in Berlin im Tempodrom auftreten. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Tournee nochmals erweitert. Es finden Zusatztermine in Zürich, Frankfurt, München und Wien statt. In ihrer Heimat ist Ilse DeLange längst ein Star. Seit 1998 veröffentlicht die Musikerin Alben, die in den Niederlanden durchgängig mit Gold und Platin ausgezeichnet wurden. 2014 landete sie mit The Common Linnets auf dem 2. Platz beim Eurovision Song Contest, konnte 2015 anschließend einen ECHO in Empfang nehmen. Jüngst knüpfte sie an dem Erfolg an: am 16. Mai 2020 erreichte sie mit dem Titelsong ihres neuen Albums „Changes“ Rang 2 bei Free Eurovision Song Contest. Aktuell ist Ilse DeLange in der siebten Staffel von Sing meinen Song – Das Tauschkonzert im TV zu sehen. Ilse DeLanges Herz schlägt für Country und Americana, gleichzeitig unternimmt sie immer wieder begeisterte Ausflüge in die Popmusik. Schon als Teenager absolvierte die Musikerin zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Bands, als sie schließlich ein Manager hört. Von ihrem Talent überzeugt, spricht der Manager daraufhin mit einem Kollegen in Nashville – prompt begeistert Ilse DeLange auch die Amerikaner mit ihrem akzentfreien Gesang und faszinierender Natürlichkeit, bekommt ihren ersten Plattenvertrag und nimmt ihr Debütalbum „World of Hurt“ auf. Quasi als Übung für die junge Sängerin beschließt das Label spontan und ohne große Erwartungen, das Album noch vor dem US-Release in den Niederlanden zu veröffentlichen. Es klettert auf Platz 1 der Charts, hält sich zweieinhalb Jahre in den Top 100 und verkauft über 600.000 Einheiten. Fortan soll der Erfolg Ilse DeLange nicht mehr verlassen: Bis 2019 veröffentlicht sie neun Alben, die zumeist Mehrfachplatin erreichen, sie moderiert im Fernsehen, veranstaltet ein eigenes Festival namens Tuckerville, fördert Newcomer auf ihrem Label und ist seit 2013 Coach beim TV-Erfolgsformat The Voice of Holland. 2014 erreicht Ilse mit The Common Linnets und dem Song „Calm After the Storm“ die höchste Platzierung beim Eurovision Song Contest für Holland seit 1975. Vor ihrer Teilnahme an der aktuellen VOX-Staffel Sing meinen Song – Das Tauschkonzert schrieb Ilse DeLange innerhalb von drei Wochen ihr neues Album „Changes“, der Aufnahmeprozess begann nach ihrer Rückkehr aus Südafrika. Typisch für Ilse deckt der neue Longplayer virtuos das gesamte menschliche Gefühlsspektrum ab, dabei ist es der Musikerin immer ein Anliegen, mit ihrer Musik Hoffnung zu verbreiten und das gelingt ihr mühelos mit Songs wie dem berührenden Lied „Homesick“. Mit unwiderstehlicher Energie verbindet „Changes“ Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Ilse DeLange, die bei aller musikalischen Abenteuerlust unterstreicht: „Ich gehe sehr gerne Risiken ein und liebe es, wenn das Ergebnis dabei offen ist – wie bei meinen leidenschaftlichen Ausflügen in den Pop. Aber ich werde am Ende immer ein Country-Girl bleiben, denn die einfachen Geschichten von Country und Americana, bei denen das Herz direkt an der Oberfläche schlägt, ist für mich die Musik, mit der ich alt werden will.“

Weiter lesen
IMG
DAS SUPERPANNEN-MUSICAL - 100% Chaos Garantie
Musical - 11.11.2022

Stell dir vor, du siehst eine Show und ALLES geht schief… Tausend Pannen in den Proben, fehlbesetzte Schauspieler, von großen Musical-Hits "inspirierte" Songs, etliche Beziehungen unter Kollegen und eine Technik-Crew, die nicht viel Ahnung von Technik hat: Die wahrlich besten Voraussetzungen, um ein brandneues Musical auf die große Bühne zu bringen. Das Ergebnis: Das Comedy-Highlight 2022 mit Hit-Garantie von offMUSICAL und den Musical-YouTubern der RED CURTAIN SHOW - in Zusammenarbeit mit tausenden Musical-Enthusiasten weltweit. STORY Eine Musical-Gruppe hat zusammen mit dem berühmten Komponisten H.D.G.D.L. Weber ein Musical geschrieben: Ein vollkommen neues Stück zum weltberühmten Roman DAS PHANTOM DER OPER. Die legendäre Liebesgeschichte zwischen dem mysteriösen Phantom und seiner Muse Christine geht nun auf große Deutschland-Tour und präsentiert dem Publikum nicht nur die ein oder andere bekannte Musical-Melodie, die den Komponisten „Inspiriert hat“, sondern auch eine absolute Starbesetzung. Für die Rolle des jugendlichen Ballettmädchens Christine konnte niemand Geringeres als Weltstar Barbra Schmidt (63) gewonnen werden - Die berühmte Star-Sopranistin kehrt zum allerletzten Mal auf die Musical-Bühne zurück. Und auch auf den niederländischen Schlagerstar Thijs van de Dijk („LIEFDE IN EEN TULPE VELDE“) darf sich das Publikum freuen. Bei so viel Hit-Garantie kann eigentlich nichts schiefgehen. Das denken jedenfalls alle - Ehe die Konflikte zwischen den Schauspielern und die Inkompetenz der Autoren und Techniker nach und nach direkt in eine Katastrophe führen - Die schlechteste, aber wohl auch lustigste Show aller Zeiten!

Weiter lesen
1 2